Zielgruppen und Beispiele

Krankenhäuser

  • Überprüfung zur Einhaltung der Vorgaben des G-BA
  • Krankenhausplanung
  • Überprüfung von Daten der internen und externen Qualitätssicherung
  • Bewertung von QM und Risikomanagement
  • Gutachten zur Findung von Haftpflichtprämien
  • Analyse von (Beinahe-)Schadensfällen
  • Ermittlung des leistungsbezogenen Personalbedarfs
  • Medizinische und organisatorische Fortführungsprognose im Krisen- bzw. Sanierungsfall
  • Unterstützung bei außergerichtlicher Streitbeilegung
    (Moderation, Schlichtung, Schiedsgutachten, Schiedsgericht)
nach oben

Ministerien und Planungsbehörden

  • Überprüfung zur Einhaltung der Vorgaben des Gemeinsamen Bundesausschusses
  • Evaluation der Ergebnisse planungsrelevanter Qualitätsindikatoren
  • Gutachterliche Stellungnahmen zur Krankenhausplanung
nach oben

Haftpflichtversicherungen

  • Überprüfung zur Einhaltung der Vorgaben des G-BA
  • Überprüfung der Daten der externen Qualitätssicherung
  • Bewertung von QM und Risikomanagement im Rahmen der Findung von Haftpflichtprämien
  • Analyse von (Beinahe-)Schadensfällen
nach oben

Banken

Begutachtung der medizinischen Qualität oder des Risikomanagements im Rahmen einer Bonitätsprüfung bzw. im Rahmen des kontinuierlichen Risikomonitorings von Kreditnehmern.

nach oben

Sozial-, Verwaltungs-, Zivil- und Strafgerichte

Überprüfung zur Einhaltung der Vorgaben des Gemeinsamen Bundesausschusses für Krankenhäuser
Beispielhaft sei hier die Qualitätsmanagement-Richtlinie für Krankenhäuser oder auch die Qualitätssicherungs-Richtlinie zum Bauchaortenaneurysma genannt (siehe hierzu auch BSG-Urteil vom 01.07.2014, B 1 KR 15/13 R).

Gutachterliche Überprüfung zur Fragestellung eines möglichen Organisationsverschuldens
In diesem Zusammenhang soll insbesondere auf die Veröffentlichung von Dr. Tim Neelmeier (Richter am Landgericht Itzehoe) zum Organisationsverschulden patientenferner Entscheider und einrichtungsbezogener Aufklärung (Schriften zum Medizinstrafrecht, Nomos Verlagsgesellschaft 2014) hingewiesen werden.